Welches Make-Up zu welchem Anlass

Wer kennt es nicht: Ihr habt euch das perfekte Sommeroutfit zusammengestellt, eure Haare sitzen optimal aber ihr wisst nicht genau, welches Make-Up dazu am besten passt.

Dieses Problem haben sehr viele Frauen und man steht vor dem Make-Up-Schränkchen und weiss nicht mehr weiter.

  • Kann man Smokey-Eyes auch am Tag tragen?
  • Ist Lidschatten ein Muss?
  • Welches Make-Up kann man zum Shoppen in der Stadt tragen?
  • Welche Haarfarbe passt zum welchem Make-Up

Fragen über Fragen, die in diesem Artikel beantwortet werden. 

Wichtig ist erstmal zu wissen, was ihr vorhabt und auch muss das Make-Up zum Gesamtpaket passen. Desgleichen solltet bestimmt euer Hauttyp und eure Haarfarbe das Make-Up ebenso.

Party Make-up

Welches Make-up passt zum Partyoutfit? Möchtet ihr abends feiern gehen, kann es ruhig etwas mehr sein. Ein anmutiger Lippenstift und Smokey-Eyes sind hier genau richtig. Desgleichen kann ein wenig Glimmer und Glitzer nicht schaden – Aber bitte nicht all zu viel. Es ist auch schön, wenn Nagellack und Lippenstift den selben Farbton hat. Trägt ihr eventuell das kleine Schwarze, sind die Farben Rot und auch Gold wunderschön.

Welches Makeup zum Essen mit Freunden

Geht es mit Freunden zum Essen, kann ein dezentes Make-Up sehr erfrischen. Hier sind die Nude-Töne perfekt. Somit könnt ihr dann ein wenig mehr Rouge verwenden. Dazu ein leichtes Lipgloss in Pfirsich und ihr seid definitiv auf der richtigen Seite.

Welches Make-Up zum Shoppen

Zum Bummeln und Shoppen mit der besten Freundin passt hier ein dezentes Make-Up ebenso gut dazu. Hier muss es echt nicht viel sein und ihr seid optimal geschminkt. Etwas Mascara, ein wenig Rouge, Lipgloss und wenn ihr möchtet, etwas Bronze-Puder. Aber auch hier, solltet ihr wissen, welchen Hauttyp ihr besitzt.

Welche Haarfarbe passt zum Make-Up?

Nun kommen wir zur Haarfarbe: Es wäre eine Tragödie, wenn sich das Make-Up mit eurer Haarfarbe beißen würde. Seid ihr euch besonders unsicher, könnt ihr euch aber in einem Fachgeschäft oder einer Parfümerie bestens beraten lassen. Lieber einmal zu viel als einmal zu wenig.

Somit könnt ihr euch auch gleich das passende Make-Up besorgen und ihr werdet von Mal zu Mal immer sicherer.

 

Wichtige ist die Nachpflege

Es ist nicht schwer das passende Make-Up zu finden. Wichtig ist es, dass ihr euch wohlfühlt und dies strahlt ihr auch nach außen aus. Es gibt nichts schlimmeres als sich in seiner eigenen Haut unwohl zu fühlen. Make-Up kann unglaublich viel Spaß machen und mit dem richten Set, wird das Schminken zum reinsten vergnügen. Was ihr auf keinen Fall vergessen dürft, ist die Pflege. Tägliches abschminken, reinigen und pflegen ist ein wichtiger Bestandteil und verspricht schönere und gesündere Haut.